Expertise: Der Zahntechnik-Kongress 2016

Expertise: Der Zahntechnik-Kongress 2016

1439
0

Berlin, Juni 2016: Am 9. und 10. September 2016 findet in Kornwestheim der Zahntechnik-Kongress „Expertise“ statt. Organisatoren der Veranstaltung sind die fünf Fachgesellschaften der FZT (Fachgesellschaft für Zahntechnik). Der EADT e.V. füllt insbesondere den Themenblock „Praxis & Wissenschaft” mit Inhalten und Leben.

Zwei Tage; gefüllt mit Themen, die aufeinander aufbauen und den Zahntechniker im Alltag weiterbringen

Referenten Themenblock 1: Digitale Technologien
PD Dr. Frederik Jan Güth, Björn Roland, Enrico Trilck (M.Sc.), Christian Hannker, Kurt Reichel

Referenten-Teams Themenblock 2: Praxis & Wissenschaft
Andreas Kunz & PD Dr. BognaStawarczyk, Vincent Fehmer& Dr. Stefan Hicklin, Carsten Fischer & Dr. Peter Gehrke

Referenten Themenblock 3: Patientenkontakt
Jürg Stuck & Udo Plaster, Ralf Barsties & Dr. Vera Leisentritt, RA Birgit Blank & Ralf Suckert, Tina Vetters, Hubert Schenk, Hans-Joachim Lotz

Kongressgebühren
Mitglieder der FZT zahlen für den 2-Tages-Kongress jeweils 98,00 EUR inklusive Verpflegung. Nichtmitglieder können für 198,00 EUR teilnehmen.

Glaubhaft und unabhängig!
Referenten, die im Auftrag einer Dentalfirma auf der Bühne stehen, werden dies durch eine Transparenzerklärung deutlich machen. Damit berücksichtigt die FZT die klare Anspruchshaltung und die Nachhaltigkeit für alle Branchenbeteiligten.

Kongressinformationen und Anmeldung

Vorbericht-Erstattung auf Facebook!
Vortragsinhalte, Statements, Kommentare, Infos zum Kongress, Freunde einladen ….