TEAM-Talk #5: Micro-Layering, Teil 2

Der nächste TEAM-Talk des EADT e.V. dreht sich erneut um das vielseitige Thema „Micro-Layering“. In unserem letzten Treffen wurde klar, dass eine Stunde nicht ausreicht, um dieses komplexe Thema zu erfassen. Viele Fragen sind offen, daher widmen wir uns nun ein weiteres Mal dem Micro-Layering.

Erneut konzentrieren wir uns auf drei zentrale Fragen, die wir aus den unterschiedlichen Blickwinkeln des EADT e.V. betrachten – von Zahnmedizin und Zahntechnik über Werkstoffkunde bis hin zur Dentalindustrie. Unsere Diskussion wird reich an Fachwissen und vielseitigen Perspektiven sein. Wir werden auf Aspekte eingehen, die wir im letzten TEAM-Talk nur kurz angeschnitten haben. Gemeinsam mit Euch möchten wir weiterführen, was wir begonnen haben, und versuchen, die vielen offenen Fragen zu diskutieren. Wir werden unter anderem die Rolle von Zirkonoxid als Gerüstmaterial und farbtragende Basis erörtern, die Bedeutung des Nestings in der Restauration beleuchten und die Vor- und Nachteile von Techniken wie dem Beschichten, Aufschichten und der No-Baked-Technik diskutieren. Dabei werden wir auch Grenzen und Limitationen betrachten.

Mittwoch, 13. Dezember 2023 (18:00 – 19:00 h) via ZOOM

Monolithische Front- und Seitenzahnrestaurationen sind als vollkeramisches Versorgungskonzept populär. Das Micro-Layering wird hier als prothetische Versorgungsform immer beliebter. Doch was gilt es aus Sicht der Zahnarztpraxis und was aus Sicht des Dentallabors zu beachten? Die EADT stellt drei zentrale Fragen rund um das Thema in den Mittelpunkt:

  • Welche Verfahrensschritte sind entscheidend?
  • Welche Rolle spielt das „Nesting“
  • Welche Anwendung für welchen prothetischen Fall?

Diese Schlüsselfragen bieten eine ausgezeichnete Grundlage für eine tiefgehende und facettenreiche Diskussion. Wir freuen uns darauf, gemeinsam mit den Teilnehmenden diese Aspekte zu erkunden und unser Wissen sowie unsere Erfahrungen zu teilen.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, um einen optimalen Wissensaustausch zu ermöglichen. EADT-Mitglieder können kostenfrei teilnehmen. Noch verfügbare Plätze werden eine Woche vor dem TEAM-Talk für Interessenten (Nichtmitglieder) freigegeben (kostenfreie Teilnahme).

Anmeldungen zum TEAM-Talk #5 „Micro-Layering“ über das Formular (siehe unten) oder per E-Mail unter event@b929ibw.eadt.de.

Besonderheit des TEAM-Talks (online) ist die hohe Praxisrelevanz und das Format einer Talk-Runde. Aus den verschiedenen Blickwinkeln des EADT e.V. (Zahnmedizin, Zahntechnik, Wissenschaft und Dentaltechnologie) werden zielgerichtete Fragen erörtert. Teilnehmende erhalten verlässlich fundierte Informationen für den Arbeitsalltag und können Fragen einbringen.






    SAVE THE DATE

    Montag, 20. November 2024
    16:00 bis 18:00 Uhr

    TEAM-Talk

    für Zahnmedizin, Zahntechnik, Dentaltechnologie, Wissenschaft